sonstige Notstrommanager

M6-ESP-500A Notstrommanagement
Das Notstrommanagement M6-ESP-500A wurde für Gefahrenmeldeanlagen entwickelt, welche z.B. den Normen VDE 0828 / EN 60849 entsprechen müssen. Sämtliche Fehler werden sowohl über einen Störmeldekontakt, über einen Summer und durch eine LED angezeigt und gemeldet.
Preis auf Anfrage
EP-352RM Notstrom-Management
Das Ladegerät ist in ein stabiles 19”-Gehäuse (3HE) eingebaut. Alle verwendeten Bauteile sind von höchster Qualität, so dass auch die in der ELA-Technik geforderte Dauerbelastbarkeit gesichert ist.
Das Gerät dient speziell zur Ladung von 24V-Notstrombatterien, wobei ein elektronischer Regelkreis die Batterie vor Überladung schützt, was die Lebensdauer der Batterie ganz wesentlich verlängert.

-Abmessung BxHxT in mm:483x133x350
Preis auf Anfrage
NS-24/15 Notstrom Versorgungseinheit
Notstromversorgungseinheiten zum Betrieb von ELA - Anlagen bei Netzausfall, einschließlich Ladegerät mit wartungsfreien, gasdichten Bleibatterien mit VDS-Nr. Und Absicherung gegen Überlast und Kurzschluss.
Preis auf Anfrage
NS-24/40 Notstrom Versorgungseinheit
Notstromversorgungseinheiten zum Betrieb von ELA - Anlagen bei Netzausfall, einschließlich Ladegerät mit wartungsfreien, gasdichten Bleibatterien mit VDS-Nr. Und Absicherung gegen Überlast und Kurzschluss.
Preis auf Anfrage
NS-24/26 Notstrom Versorgungseinheit
Notstromversorgungseinheiten zum Betrieb von ELA - Anlagen bei Netzausfall, einschließlich Ladegerät mit wartungsfreien, gasdichten Bleibatterien mit VDS-Nr. Und Absicherung gegen Überlast und Kurzschluss.
Preis auf Anfrage
NU Automatische Notstrom-Umschalteeinheit
Automatische Notstromumschalteinheit zur Umschaltung der einzelnen Verbraucher bei Netzausfall auf Notstrombetrieb, einschließlich Netzüberwachung und den erforderlichen Sicherungen zur Absicherung der abgehenden Leitungen und Einschaltstrombegrenzung.
Preis auf Anfrage
Zeige 1 bis 8 (von insgesamt 8 Artikeln)